Die klassische Homöopathie wurde 1790 von Samuel Hahnemann gegründet und wirkt nach dem Ähnlichkeitsprinzip "Similia similibus currentur" was übersetzt bedeutet "Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt".

Um dieses ähnlichste Heilmittel heraus zu finden bedarf es eines ausführlichen Erstgesprächs (Anamnese 11/2 bis 2 Stunden), damit die Person in ihrer Gesamtheit erfasst werden kann.

Durch die klassische Homöopathie werden die Selbstheilungskräfte gestärkt und das innere Gleichgewicht wieder hergestellt. Sie ist eine tief greifende Heilmethode, da auch die Familiengeschichte mit berücksichtigt wird und somit selbst chronischen Krankheiten der Boden entzogen werden kann. Selbstverständlich wirkt sie auch in akuten Fällen und ist für jedes Alter sowie für Tiere geeignet. Kosten pro Stunde: CHF 150.00
EMR anerkannt. Somit vergüten die meisten Krankenkassen einen Beitrag an die Kosten.

Generell gilt: Absagen bis 24 Std. vor Termin. Sie ersparen sich damit die Verrechnung der Kosten.